Fettes Brot

FALCO vs. FETTES BROT

Falco + Fettes Brot? Wie geht das? Können Fettes Brot in der Zeit reisen? Ist Falco Lazarus? Wo sind die Ghostbusters, wenn man sie braucht?

Der Kommissar (live) / Vienna Calling (live)
(Record Store Day exkl. 7“ Single – am 21.04.2018 erhältlich)

Es ist so: letzten Juno geschah auf der Wiener Donauinsel anläßlich des 60. Geburtstages eines Herrn Hölzl eine Feierei mit 100.000 gewogenen Gästen. Für den Anlaß kam Halbgott Falco aus der Sphäre des Pop Olymp heruntergeflattert und hatte seine Originalkapelle eingebestellt. Drei anwesende Hamburger Fans stellten sich direkt textsicher neben das überlebensgroße Gespenst und die versammelte Vienna rieb sich die Augen rot. Unheimlich. Glaubt einem zuhaus doch kein Schwein. Es sei denn gibt Beweise. Also bitteschön…

Fettes Brot vs. Moop Mama

Neulich auf St.Pauli. Fettes Brot & Moop Mama!
#moopmama #fettesbrot #stpauli #wosindmeineleutedadraussen

WAS WOLLEN WISSEN – STAFFELFINALE

Staffel 4 unserer Radioshow „Was Wollen Wissen“ neigt sich dem Ende. Schon nächste Woche ist es soweit, dann gibt es die Live Final Sendung in Oldenburg! Tickets dazu werden nur verlost, z.B. hier N-Joy.de
Zur Party danach kann jeder kommen! Also seid ihr dabei, wenn der Beat losgeht? #schwulemädchensoundsystem

FALCO TRIBUTE ALBUM

Heute erscheint das Falco Tribute Album „Coming Home“! Wir waren beim Tributekonzert auf dem Donauinselfest 2017 mit dabei und haben zu Ehren von Falco „Der Kommissar“ und „Vienna Calling“ zum Besten gegeben.
Heute abend gibt’s das ganze Konzert auch im ORF zu sehen – Freitag, 02.02. ab 20.15 Uhr!
https://lnk.to/FALCO-ComingHome

Schwule Mädchen versus BOY

Schwule Mädchen versus BOY. Exklusiv seit 08.12. auf „Gebäck in the days – Live in Hamburg“ erschienen. Entweder 2LP oder CD – jeweils mit DVD.
►► https://fettesbrot.lnk.to/GebaeckLive

AB HEUTE – DAS NEUE LIVE ALBUM


Ab heute überall zu haben: GEBÄCK IN THE DAYS – LIVE IN HAMBURG!
Auf CD+DVD, 2LP+DVD (colored Vinyl) und Audio Download/Stream. Zum Bestellen und Anhören hierlang: https://FettesBrot.lnk.to/GebaeckLive

JEIN GEBÄCK IN THE DAYS!


Ja. Sven Regener kann auch Trompete. Nein. Der Junge mit der Guitarre heißt nicht POTUS.
Fettes Brot + Retromania = Gebäck in the days (1992 – 2000) – Live in Hamburg 2016.
Ab 08.12. auf CD/DVD und 2LP/DVD.
Hier vorbestellen:
►► https://fettesbrot.lnk.to/GebaeckLive

NORDISCH LIVE VIDEO

Fettes Brot + Retromania = Gebäck in the days (1992 – 2000).
Mitgeschnitten 3 x Live in Hamburg im Oktober 2016 – ab 08.12.17 als Live Album und Doku-Film auf CD / DVD, 2LP / DVD und digital audio.
Checkt eines der vielen Highlights hier: „Nordisch By Nature (Pt.1)“ in Originalbesetzung mit DJ Rabauke (eins zwo), Gaze (Easy Business), Tobi & das Bo(5Sterne dlx).

GEBÄCK IN THE DAYS – LIVE IN HAMBURG


Weihnachten ist diese Jahr schon am 8.12.2017 Da gibt es unser Gebäck in the Days Konzert zum Hören und Gucken – CD und DoVinyl inklusive DVD). Als Erinnerung für alle die dabei waren und als Trost für alle, die es verpasst haben!

GEBÄCK IN THE DAYS

Hi Fans,
früher war alles… früher. Bevor der Denkmalschutz und die Alterszipperlein für uns zu beherrschenden Themen werden, hatten wir letzten Oktober mit allerhand Gästen und Weggefährten für 3 Abende im Hamburger Mehr! Theater am Großmarkt rückwärts geguckt. Mit u.a. DJ exel.Pauly (Deine Freunde), Sven Regener (Zatopek, Element Of Crime), BOY, Fatoni, DJ Rabauke (eins zwo), Tobi & Bo (Fünf Sterne deluxe) blickten wir zurück in eine versunkene Welt der Jahre zwischen 1992 und 2000. Damals, als wir lernten, auf den Bühnenbrettern nicht auszurutschen (fragt mal Boris!), am Mikrophon nicht zu kapseln und unbeschriebene Landkarten der hiesigen Rap Music vollzukritzeln…
Klaro, die Music ham wir direkt digital gespeichert, ein paar Minikameras liefen mit – während der Show und im Garderobenkeller anläßlich Gesprächen über früher. Unser Plan: die herumfliegenden Einzelteile zu einem schönen Souvenir aus Sound & Vision zusammenzuklotten – für alle, die mit uns waren und die unerlaubt fehlenden Schwänzer.
Gönnt euch (das)!
Björn Beton, Dokter Renz & König Boris